Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Sommertheater 2019

Sommertheater in den historischen Stadtkernen 2019

Sommertheater 2019, EnsembleEmotionen, Spaß und ein Stückchen Sorglosigkeit. All das fand sich 2019 auf den Bühnen der historischen Stadtkernen, als die Sommertheater-Tournee in eine neue Runde ging. Die Schauspieler um die Gruppe »theater 89« verwandelten die Bühnen auf denen sie spielten in den Mittelpunkt des Geschehens der Mitgliedsstädte und ließen die Herzen den Publikums bereits nach wenigen Augenblicken höher schlagen.

Sommertheater 2019

DIE DEUTSCHEN KLEINSTÄDTER von August von Kotzebue
inszeniert und aufgeführt von theater 89

Plakat Sommertheater 2019Der Bürgermeister des Städtchens Krähwinkel möchte seine Tochter Sabine mit dem Bau-, Berg- und Weginspektors-Substitut Sperling vermählen. Sie hat aber in der Residenzstadt einen Herrn Olmers kennengelernt, den sie heiraten will. Kurz vor der Verlobung mit Sperling taucht der besagte Herr in Krähwinkel auf.

Er wird für einen Hochgestellten, gar für den König incognito, gehalten. Er bemüht sich, die Verlobung mit Sperling zu verhindern und als möglicher Schwiegersohn die Angehörigen von Sabine für sich zu gewinnen, doch die sind von den »großstädtischen« Gepflogenheiten des Fremden irritiert. Und da in Krähwinkel alles seine Regeln hat, stößt er auf Widerstand …

Es spielen: Schauspieler und Musiker von theater 89
Regie: Hans-Joachim Frank
Bühne und Kostüme: Barbara Noack
Dramaturgie: Jörg Mihan

Die Sommertheater-Tournee 2019 durch 15 historische Stadtkerne wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg sowie den Landkreis Potsdam-Mittelmark.

30 Jahre theater 89
Sein Jubiläum feiert theater 89 mit den DEUTSCHEN KLEINSTÄDTERN auf einer Lustspiel-Tournee durch Städte mit historischen Stadtkernen im Land Brandenburg.