1. 29.04.2010

    Orangerie

    Die Orangerie befindet sich im Schlosspark von Lübbenau und wurde um 1820 im klassizistischen Stil mit 12 dorischen Säulen errichtet. Diese stützen eine Halle mit zwei Kopfbauten. Die Orangerie befindet sich in der Sichtachse zum Schloss und stellt den Abschluss der Gebäude des Schlossensembles nach Süden hin dar. Die Gebäudehülle und der Innenraum der Orangerie… » mehr

  2. 04.05.2008

    Kirchplatz

    Der vormals an der Stelle des heutigen Kirchplatzes befindliche grüne Anger wurde erstmals 1430 schriftlich erwähnt. Später wurde der Anger zum Markt- und Kirchplatz. 1741 wurde die Nikolaikirche geweiht. Bis Ende des 18. Jahrhunderts befand sich unter dem Kirchplatz ein Friedhof. Um die Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts wurden Wohngebäude quer zum Kirchplatz und parallel zur… » mehr

  3. 04.05.2007

    Torbogenhaus

    Die Stadt Lübbenau/Spreewald wird durch ihre Lage im Spreewald stark durch Wasser geprägt. Umgeben ist die Altstadt von zahlreichen Fließen. Diese dienten als Transportwege und zum Schutz der Stadt. Als Denkmal des Monats wird das am Stadtgraben gelegene Torbogenhaus präsentiert. Die heute durch das Torbogenhaus führende Straße war einst ein Fließ, das von einem schmalen… » mehr