1. 30.04.2022

    Eröffnung der Sonderausstellung im Wegemuseum: Der Robibus

    Einführungsvortrag: R. Kalvelage, REG… » mehr

  2. 30.04.2022

    Tag des offenen Denkmals Am Markt 3

    Anlässlich des Tages des offenen Denkmals bietet Wusterhausen Gelegenheit für einen gemütlichen Stadtbummel: Haus Am Markt 3 von 10 bis 16 Uhr – Eintritt kostenlos, individuelle Führungen, gemütlicher Klönschnack bei Kaffee und Kuchen, digitale Schau mit historischen Postkarten Letzte Gelegenheit, die Einbaum-Ausstellung zu sehen! Das DDR-Zweiradmuseum hat ebenfalls geöffnet. Haus Dombrowskistraße 16: Führungen und Hausausstellung… » mehr

  3. 30.04.2022

    Auszeichnung "Denkmal des Monats" der AG "Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg"

    Als Denkmal des Monats September ist das Wohngebäude und ehemalige Bäckerei, Dombrowskistraße 16. Das denkmalgeschützte Fachwerkhaus an der südöstlichen Stadtmauer des historischen Stadtkerns wurde vermutlich um 1800 errichtet, 100 Jahre später um einen Anbau mit Backofen erweitert und als Bäckerei mit kleinem Laden bis 1960 betrieben. Es ist ein Beispiel einfacher, nach Typen errichteter Ackerbürger-… » mehr

  4. 22.03.2022

    Sonderausstellung: Das Projekt "Robibus" in der Rückschau

    Das Projekt “Robibus” – AutoNV_OPR in Plakaten, Zahlen und Fakten Eine Sonderausstellung im Wegemuseum… » mehr

  5. 17.03.2022

    Leckere Traditionen in Wusterhausen/Dosse

    Um 11 Uhr beginnen wir mit der Eröffnung unserer diesjährigen Stadtraumausstellung. Anschließend sind bis 17 Uhr fünf Stationen im Stadtraum durch Stadtführer besetzt, die den durch die Stadt schlendernden Gästen die Stadtgeschichte, ihre Bauten und vor allem die zahlreiche alte und neue Gastronomie nahe bringen. Verschiedene Traditionsgaststätten haben geöffnet und bieten ihre Spezialitäten an. Außerdem… » mehr

  6. 14.03.2022

    Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

    Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert. Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen… » mehr

  7. 14.03.2022

    Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

    Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert. Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen… » mehr

  8. 14.03.2022

    Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

    Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert. Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen… » mehr

  9. 14.03.2022

    Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

    Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert. Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen… » mehr

  10. 14.03.2022

    Lecker & gemütlich – Wusterhausener Gastronomie-Geschichten

    Ausflugslokale, Traditionsgaststätten, gastronomische Versorgung an der Transitstrecke DDR–BRD und moderne Angebote sowie zukunftsweisende Rezepte sind Gegenstand der Stadtausstellung. Die Hörführung wird unterhaltsam erweitert. Die Stadt Wusterhausen strebte Anfang des 20. Jahrhunderts an, ein Luftkurort zu werden. Kriege und Krisen verhinderten, dass dieses Ziel erreicht wurde. Trotzdem ist die kleine Stadt bis heute gut mit gastronomischen… » mehr