Öffentliche Stadtführung durch die Jüterboger Altstadt

Neumarkttor, Foto: Marlen sSidel, Lizenz: Stadt Jüterbog
Jüterbogs historischer Stadtkern ist wohl einzigartig auf der Welt. Die drei Klöster: Kloster Zinna, Mönchenkloster und das Liebfrauenkloster; drei Stadttore: Dammtor, Zinnaer Tor und Neumarkttor; zahlreiche Wehrtürme und das älteste Rathaus Brandenburgs und natürlich die unverkennbaren Kirchtürme der Nikolaikirche, werden einen bleibenden Eindruck bei Ihnen hinterlassen. Entdecken Sie das Mittelalter und einen der wichtigsten Schauplätze der Reformation. Jeden Mittwoch um 14.00 Uhr und Sonntag um 11:00 Uhr Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ort und Zeit

Adresse: Mönchenkirchplatz 4, 14913 Jüterbog
Eröffnung: 20.07.2022 | 14:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.