Besichtigung Lehmann-Garten Templin (Offene Gärten Uckermark)

Lehmann-Garten Templin, Foto: Alena Lampe
1607 durch Kurfürst Joachim Friedrich am Joachimsthalschen Gymnasium gegründeter Botanischer Garten. Ab 1912 am Standort Templin durch den Lehrer Professor Gustav Lehmann zu besonderer Blüte entwickelter uckermärkischer Artengarten, heute Museums- und Schaugarten. Von März bis Oktober kann der Garten immer mittwochs von 10-12 Uhr besucht werden. Nach Vereinbarung sind Führungen auch an anderen Tagen durch den Garten mit Gebäudekomplex möglich.

Ort und Zeit

Adresse: Prenzlauer Allee 28, 17268 Templin
Eröffnung: 15.09.2021 | 10:00 Uhr
Dauer: 15.09. - 15.09.2021

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.