Chemie von der Steinzeit bis zum Mittelalter (ab 2. Klasse)

Archäologisches Landesmuseum, Foto TV Havelland
In einfachen Experimenten stellen wir das chemische Wissen aus unserer Vorgeschichte dar. Unter anderem destillieren wir Birkenpech, den ältesten Kleber der Menschheitsgeschichte, stellen Kunsthorn und Leim aus Quark her, verkoken Stoff als Zunder zum Feuer machen, stellen Tinte aus Rost und Eichenrinde her und beschäftigen uns mit pflanzlichen Färbemitteln sowie dem Geheimnis des Lederhärtens. Zum Schluss probieren wir unseren Zunder beim Feuer machen aus. Verbindlicher Anmeldeschluss ist der 22.07.2022

Ort und Zeit

Adresse: Neustädtische Heidestraße 28, 14776 Brandenburg an der Havel
Eröffnung: 26.07.2022 | 10:00 Uhr
Dauer: 26.07. - 26.07.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.