Der Gestalter der Neuruppiner Altstadt | VORTRAG

Pfarrkirche (heute Kulturkirche), Foto: Museum Neuruppin, Lizenz: Museum Neuruppin
Er gab der Stadt Neuruppin ihr Gesicht: Der Geheime Oberbaurat Bernhard Philipp François Berson (1754 - 1835) vertrat als Mitglied des Oberbaudepartements die oberste preußische Baubehörde in der Wiederaufbaukommission für Neuruppin nach dem Stadtbrand von 1787. Berson gestaltete die Fassaden der Bürgerhäuser und die dominierenden öffentlichen Gebäude der Stadt, wie die Pfarrkirche (heute Kulturkirche) und das Alte Gymnasium. Damit gab er der Stadt ihr Gesicht. Über den preußischen Baumeister spricht Stadtführer Ulrich Gaebler am 20. Juni 2024 um 17 Uhr im Museum Neuruppin.

Ort und Zeit

Adresse: August-Bebel-Straße 14/15, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 20.06.2024 | 17:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.