Der Gott des Gemetzels

gott_des_gemetzels_01, Foto: Detlef Richter, Lizenz: TheaterLoge Luckau
Ihre Söhne haben einen gewaltsamen Streit; es fliegen die Fetzen – und schließlich auch zwei Zähne. Nun treffen sich die Eltern der Familien Reille und Houillé zu einem außergerichtlichen Schlichtungsgespräch, in welchem sie einen objektiven Unfallbericht verfassen wollen. Lassen Sie sich aber nicht zu früh in wohliger Wonne wiegen, denn das anfänglich friedliche nostalgische Klappern der Schreibmaschine weicht schon bald einem sich zuspitzenden, nervenaufreibenden und spannenden Streit zwischen den Eltern selbst. Hierbei kommen Abgründe ans Licht, die man sich nicht ausgemalt hätte. Die Katastrophenstimmung schwebt wie ein Damoklesschwert über den Eltern und schon die kleinste Vibration eines Smartphones genügt, damit der Faden reißt und der Groll sich über alle Beteiligten erbricht. Besuchen Sie diese fatale französische Komödie und Sie werden sehen: Sowohl die Reilles als auch die Houillés sind mit allerlei Spitzfindigkeiten bewaffnet – oder ausgestattet.

Ort und Zeit

Adresse: Lange Straße 71, 15926 Luckau
Eröffnung: 25.05.2024 | 19:00 Uhr
Dauer: 25.05. - 25.05.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.