Eine Party für den Fuchs

Für Zuschauer ab 3 Jahren

„Papa, was ist eine Party?“, fragt der kleine Fuchs seinen Vater. Dieser denkt eine Weile nach, denn er hat lange kein Fest mehr gefeiert. Dann fällt es ihm ein: „Remmidemmi, Ringelpiez, Girlanden, wilde Musik“.

Hanni Hase, Inge Igel und Fritze Frosch werden eingeladen und erleben ein fröhliches Fest mit Gesang und Tanz.

Spiel: Ute Kahmann
Regie: Holger Brüns
Ausstattung: Giulia Paolucci
Puppen: fabula – Filmpuppen; Claudia und Peter Röders
Komposition: Kai Leinweber

Eine Aufführung des Figurentheaters Ute Kahmann, Berlin