Elbklang Musikfestspiel – Brass Band Sachsen – Blechbläser in der Nikolaikirche Lübbenau

Brass Band Sachsen, Foto: Max Grünwald
Im Rahmen des Elbklang Musikfestspiel findet in der Nikolaikirche ein Konzert der besonderen Art statt: Mit „O Magnum Mysterium“ gastiert die Brass Band Sachsen erstmalig in Lübbenau. Durch ihren unverwechselbaren Klang und ihre beeindruckende Besetzung von 25 Blechbläsern sowie drei Schlagzeugern, hat sich die Band in den letzten Jahren zu einer der führenden Brass Bands Deutschlands entwickelt. Unter anderem wurde sie 2016 Europameister in der Challenge Section sowie 2016 und 2018 deutscher Vizemeister. Speziell für das Konzert in Lübbenau werden u.a. Werke mit kirchlichem Hintergrund aufgeführt, wie das titelgebende Stück „O Magnum Mysterium“. Da durch die spezielle Bauart der Blechblasinstrumente aus der Saxhornfamilie ein orgelähnlicher Klang entsteht, wird eine Brass Band auch als „beseelte Orgel“ bezeichnet. Freuen Sie sich auf ein Konzerterlebnis der Extraklasse mit feinsten Blechbläserklängen unter der Leitung von Allan Ramsay.

Ort und Zeit

Adresse: Winkelgasse 2, 03222 Lübbenau
Eröffnung: 16.06.2024 | 16:00 Uhr
Dauer: 16.06. - 16.06.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.