Erreger – Lesung und Gespräch

Erreger, Foto: pexels.com
Aus Krankheitsgründen wird ERREGER auf die nächste Saison verschoben. Am eigentlichen Premierenabend, den 27.09.22 gibt es eine Lesung + Gespräch. Sie bekommen Einblicke, die das Publikum normalerweise nicht hat! Wie real ist das Virus im System eines Menschen, der in der virtuellen Welt der Börsenmonitore lebt? Wie fiktional wird ihm die Welt, wenn ihm seine Realität, sein täglicher Hochleistungssport im Parkett des Börsensaals entzogen wird? Ein Trader gerät urplötzlich in Quarantäne: „ich bin einfallsreich kreativ jung skrupellos hoch motiviert die Gesellschaft kann es sich nicht leisten mich zu verlieren.“ Regie: Mirko Böttcher Bühne und Kostüm: Flavia Schwedler Dramaturgie: Carola Söllner Ein Trader: Jacob Keller Eine Eigenproduktion des Brandenburger Theaters

Ort und Zeit

Adresse: Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel
Eröffnung: 27.09.2022 | 19:30 Uhr
Dauer: 27.09. - 27.09.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.