FILMGESPRÄCH: DIE ODYSSEE DER GROßTRAPPEN

DIE ODYSSEE DER GROßTRAPPEN, Foto: FÖN e.V., Lizenz: FÖN e.V.
Großtrappen gehören zu den weltweit schwersten Vögeln, die trotzdem noch fliegen können. Durch die Jagd auf sie und den Verlust ihrer Lebensräume schien ihr Schicksal in Deutschland besiegelt. Der Film zeigt die Mühen eines ungewöhnlichen Projekts in Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Mit großem Aufwand konnte ihr Aussterben gestoppt werden. Es gibt wieder 350 wilde Groß­trappen und die Vögel beginnen, langsam ihr altes Gebiet neu zu besiedeln. Dort profitieren dann auch viele andere Arten davon.

Ort und Zeit

Adresse: Franz-Künstler-Straße 8, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 26.10.2022 | 14:00 Uhr
Dauer: 26.10. - 26.10.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.