Filmlichtspiele “Münchhausen”

Münchhausen, Foto: Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, Lizenz: Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
Am 27. September um 19.00 Uhr wird in der technischen Ausstellung des Weißgerbermuseums (Gerberstr. 42) „Münchhausen“, ein Film aus dem Bestand der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung in Wiesbaden, gezeigt. Der Film wurde im Jahr 1942 mit großem Aufwand und Starbesetzung in den Ufa-Filmstudios in Babelsberg als dritter abendfüllender deutscher Farbfilm produziert. Für Hans Albers war die Darstellung des Lügenbarons eine seiner glanzvollsten Rollen. Vor dem Lichtspiel werden die Zuschauer durch einen kurzen Einführungsvortrag mit der Geschichte des Films vertraut gemacht.

Ort und Zeit

Adresse: Gerberstraße 42, 03253 Doberlug-Kirchhain
Eröffnung: 27.09.2024 | 19:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.