Hommage an Tamara Danz – Musikalische Lesung mit Wolfgang Martin und Manuel Schmid

Am 22. Juli 1996 verstummte mit dem Tod von Silly-Frontfrau Tamara Danz eine der wichtigsten Stimmen der deutschen Rockmusik. Als Hommage an diese einzigartige Künstlerin erschien zu ihrem 25. Todestag das Buch „Paradiesvögel fängt man nicht ein" von Wolfang Martin. Ihn kennt man als Radioredakteur und -moderator sowie seit Mai 2003 bis zu seiner Pensionierung als Musikchef bei Antenne Brandenburg. Am 29.08.2024 liest Wolfgang Martin live im Hangar-312 aus seinem Buch, begleitet von dem vielseitigen Sänger, Keyboarder, Texter und Komponisten Manuel Schmid, Frontmann von Stern Meissen.

Ort und Zeit

Adresse: Hugo-Eckener-Ring 40, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 29.08.2024 | 20:00 Uhr
Dauer: 29.08. - 29.08.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.