Kammermusik der Familie Bach

Foto: Uwe Hauth
Dem musikalischen Erbe der Familie Bach widmen sich in diesem Jahr die Teilnehmenden dieses Meisterkurses für Alte Musik. Im Mittelpunkt steht Solo- und Kammermusik von Johann Sebastian Bach und seinen Söhnen – darunter Carl Philipp Emanuel, der zeitweise selbst als Kammercembalist in Diensten Friedrichs war. Das Programm des Abschlusskonzerts zeigt, wie sich der musikalische Ausdruck damals innerhalb von zwei Generationen wandelte. Von ausgetüfteltem Kontrapunkt bis zum vorklassischen Stil – empfindsam, galant oder übersprudelnd – erwartet Sie ein vielseitiges Konzert mit vielversprechenden jungen Künstler*innen. In Kooperation mit der Universität der Künste

Ort und Zeit

Adresse: Kavalierhaus der Schlossanlage, 16831 Rheinsberg
Eröffnung: 29.09.2022 | 19:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.