Kinoabend im Freilandmuseum Lehde – “Karbid und Sauerampfer”

Kultursommer, Foto: S. Hollstein, Lizenz: Museum OSL
Genießen Sie Filmklassiker in historischer Atmosphäre bei Getränken und Snacks. "Karbid und Sauerampfer" (1963) Kalle muss Karbid holen. Denn als Vegetarier kann sich Kalle in den kargen Zeiten nach Kriegsende vom Sauerampfer am Straßenrand ernähren, außerdem hat er einen Schwager, der in einer Karbidbude arbeitet. Doch die steht nicht in Dresden, wo man den stinkenden Stoff zum Auseinanderschweißen der Trümmer braucht, sondern in Wittenberge. Also macht sich Kalle auf den Weg. Der Film erzählt, wie Kalle sieben Zentnerfässer ohne ordentliche Transportmittel nach Dresden zu schaffen versucht.

Ort und Zeit

Adresse: An der Giglitza 1a, 03222 Lübbenau OT Lehde
Eröffnung: 18.08.2023 | 21:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.