KlangArt-Berlin: Faszination Handpan

KlangArt Berlin, Foto: Evelyn Frerk, Lizenz: Evelyn Frerk
Das Handpan – ist eine schweizerische Erfindung. Äußerlich ähnelt es einem Wok mit Deckel oder einem UFO. Die Erfinder bezeichnen es als Klangskulptur. Es wird mit den Fingern und Händen gespielt, Perkussion und Melodie in nahezu unerschöpflicher Vielfalt. Wer immer das Handpan hört, scheint seiner Klang-Energie zu erliegen. Handpan-Klänge, Gitarren, Akkordeon und Ethno-Flute, sind die Grundfarben aus denen die Musiker von KlangArt-Berlin, Wolfgang Ohmer (Handpan/Flöte/Gitarre) und Peter Stein (Handpan/Akkordeon/Gitarre) ihre Klanglandschaften und Soundcollagen entwickeln. Kompositionen, die in faszinierende Klanggefilde führen, Gelassenheit, Ruhe und zugleich Lebensfreude transportieren. KlangArt Berlin sind prominente Vertreter von Handpan-Musik aus Deutschland, ihre Musik hat allein bei Spotify die 25 Millionen-Marke bei Download und Streaming überschritten.

Ort und Zeit

Adresse: Präsidentenstraße 64, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 29.06.2024 | 19:30 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.