LassWissen-Radtour

Fahrradtour, Foto: FV Naturpark, Lizenz: FV Naturpark
Lernen Sie das neue Bürgerforschungsprojekt LassWissen kennen! Im Rahmen des Projektes soll entlang der Kleinen Elster ein engmaschiges Datennetz generiert werden. Aufgenommen wird der Wasserstand des Flusses, das Vorkommen von Libellen und die Veränderungen im Landschaftsbild. Begleiten Sie die Projektkoordinatorin Ilona Ertle vom Förderverein des Naturparks auf einer Radtour entlang des neu errichteten Forschungspfad vom Schloss Doberlug bis nach Bad Liebenwerda. An den neun Stationen wird sie das Projekt näher erläutern und in die Bedienung der LassWissen-App einführen. Zudem bekommen Sie direkt auch eine Forschungsbox. Aufgrund der Länge der Strecke von ca. 40 km wird für die Teilnahme ein E-Bike empfohlen; die Strecke verläuft zu Teilen auf Wald- und Feldwegen. Bei Bedarf ist es möglich, sich bei der Touristinformation am Bahnhof Doberlug-Kirchhain ein E-Bike auszuleihen. Es wird um Anmeldung unter Tel. 035322 518066 oder per E-Mail an info@naturpark-nlh.de gebeten.

Ort und Zeit

Adresse: Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain
Eröffnung: 27.07.2024 | 09:00 Uhr
Dauer: 27.07. - 27.07.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.