Niederlausitzer Kriminächte: Krimidinner

Sharepic Kriminächte, Foto: Karen Ascher, Lizenz: Kulturdreieck Dahme-Spreewald
Krimidinner mit und in der Theaterloge Luckau: "… und traue keiner Illusion": „Auf die Familie ist Verlass“, denkt man, wenn man einen kurzen Blick in das Kabinett ominöser Kräfte und Persönlichkeiten wirft. Alle Beteiligten sind beschäftigt mit den Vorbereitungen der großen Show, welche den Höhepunkt ihres Erfolges markieren soll. Aber hinter der Fassade eines sehr kollegialen Ensembles braut sich einiges zusammen. Als brächten Geister, Flüche und Dämonen nicht schon genug Ärger, plagen auch eine unnachgiebige Journalistin, Existenzkrisen und nicht zuletzt ein Mordfall die Mitglieder des Kabinetts und verdunkeln dessen Aura. NIEDERLAUSITZER KRIMINÄCHTE, weitere Termine, jeweils 19 Uhr: 13. Oktober: Franziska Steinhauer: „Spreewaldrauschen“, Esperanto-Stacio Halbe 20. Oktober: Christiane Dieckerhoff: „Verlassen“, Darre Lieberose 27. Oktober: Elisabeth Herrmann aus "Düstersee", Kulturkirche Luckau

Ort und Zeit

Adresse: Lange Straße 71, 15926 Luckau
Eröffnung: 18.11.2022 | 19:00 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.