Ostern in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen

Ostern in Wanninchen, Foto: Katja Benke, Lizenz: Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen
Es wird nachhaltig-bunt, wild und natürlich kommt der Osterhase vorbei. Im Übrigen lohnt sich ein Besuch des Natur-Erlebniszentrums auch als Teil eines ausgiebigen Spaziergangs. An Ostern kann das gesamte Gelände von 10-17 Uhr auf eigene Faust erkundet werden. Zudem können Kinder nach Herzenslust in der Kranichstube basteln. Bastelmaterialien, Papier und Stifte liegen bereit. Freitag + Samstag: Ostereier nachhaltig färben Besucher:innen jeden Alters können die eigenen (bereits gekochten) Eier in unserer Kranichstube mit Naturfarben einfärben. Sonntag: Osterspaziergang durch Wanninchens wilden Wald Ab 13 Uhr geht es auf einen zweistündigen Spaziergang durch den Görlsdorfer Wald. Montag: auf Spurensuche Besucher:innen sind herzlich zur großen Ostereisuche eingeladen. Denn Meister Langohr hat auf dem Gelände einiges versteckt. Wer findet´s? Alle Wissensdurstigen können interaktiv mit der 360°-Hasen Ralley unser Gelände erkunden und auf Meister Langohrs Spuren wandern.

Ort und Zeit

Adresse: Wanninchen 1, 15926 Luckau OT Görlsdorf
Eröffnung: 30.03.2024 | 10:00 Uhr
Dauer: 30.03. - 30.03.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.