Preussisch blau ist bunt genug

Hof-Theater Bad Freienwalde, Foto: Archiv, Foto: Archiv
Gastspiel in Kooperation mit den Uckermärkischen Bühnen Schwedt/ UBS Friedrich II. – der Große! – und der Müller von Sanssouci PREUSSISCH BLAU IST BUNT GENUG Die Welt wird immer unübersichtlicher - und deshalb konstatieren sowohl der Alte Fritz als auch sein Nachbar, der Müller Grävenitz: Die Realität hat die beste Zeit hinter sich! Schluss damit! Beim Versuch, sie ins eigene Weltbild zu pressen, mischen sich am virtuellen Gartenzaun Tagespolitik mit ganz privaten Schrullen, treffen Weltschmerz und Gicht unmittelbar aufeinander - und obendrein muss der Alte Fritz die gelebte geistige Insolvenz seines Nachbarn ertragen, der zu allem seinen Senf dazugibt. Kabarett unmittelbar am Rande des Zeitgeists, sarkastisch, aber stets mit liebenswürdiger Attitüde und umweht von königlichem Charme. Soviel Spaß hat Preußen noch nie gemacht! Mit dem Intendanten der Uckermärkischen Bühnen Schwedt, André Nicke (König) und Antenne Brandenburg Moderator, Andreas Flügge (Müller).

Ort und Zeit

Adresse: Königstraße 11, 16259 Bad Freienwalde (Oder)
Eröffnung: 16.02.2024 | 19:00 Uhr
Dauer: 16.02. - 16.02.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.