Schlenzer Rocknacht

Konzert, Foto: Pixabay Lizenz
Benefizkonzert zur Sanierung des Vereinhauses Schlenzer. Am Sportplatz werden Rock und Heavy Metal den Ton angeben. Vier Bands werden antreten, um dem Publikum so richtig einzuheizen. Los geht's mit ANGEHOYERT, einer Band aus dem Niederen Fläming. Ihre Songs sind meist selbst geschrieben und komponiert, die Texte mit einem Hauch von Ironie versehen und direkt aus dem Leben gegriffen. Dann folgt Punktlandung aus Jüterbog, die sich dem Rock'n Roll verschrieben haben. Weiter geht es den Rivalen aus Luckau. Den abendlichen Abschluss und Höhepunkt bildet M.u.l.o. M.U.L.O. ist ein Projekt von fünf gestandenen Musikern aus der Berliner Musikszene mit der Stimme der Deutschrocklegende „Eulenspygel“ am Mikrofon. Zum Vereinshaus: Bereits in den 1960er Jahren wurde auf dem Sportplatz ein Gebäude für den Fußballverein "Traktor Schlenzer" errichtet. Nach der Auflösung des Fußballvereins übernahm ein neuer Verein das Gelände und bemüht sich nun um die Sanierung

Ort und Zeit

Adresse: 14913 Nieder Fläming OT Schlenzer
Eröffnung: 03.09.2022 | 17:00 Uhr
Dauer: 03.09. - 03.09.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.