Schnitzen von Tierfiguren (ab 4. Klasse)

Archäologisches Landesmuseum, Foto TV Havelland
Wir probieren uns in dem traditionellem Handwerk des Holzschnitzens, das seit dem Altertum zur Anfertigung von Kinderspielzeug genutzt wurde. Wir schnitzen Tierfiguren aus weichem Material, wie Pappelrinde oder Lindenholz. Dabei werden unterschiedliche Schnitztechniken vermittelt, die über das Anspitzen eines Stocks hinaus gehen. Anschließend können die geschnitzten Figuren bemalt oder mit Ölfirnis zum Glänzen gebracht werden. Das Bearbeiten der Figuren mit Ölfirnis bringt außerdem die schöne Maserung des Holzes besser zur Geltung. Verbindlicher Anmeldeschluss ist der 22.07.2022

Ort und Zeit

Adresse: Neustädtische Heidestraße 28, 14776 Brandenburg an der Havel
Eröffnung: 28.07.2022 | 10:00 Uhr
Dauer: 28.07. - 28.07.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.