Sommertheater in historischen Stadtkernen 2024 „Der Biberpelz” Gerhart Hauptmann

Sommertheater 2023, Foto: Erik-Jan Ouwerkerk, Lizenz: Erik-Jan Ouwerkerk
»Zu den Leuten gehen … « – dieses Konzept von theater 89 hat sich bewährt und wird energisch beibehalten. Wie auf Verabredung korrespondiert es mit dem diesjährigen Jahresthema der Arbeitsgemeinschaft: »Menschen verbinden – Altstadt lebt Vielfalt«. Die Stückwahl für die Sommertournee 2024 fiel erneut auf eine große Komödie, die unter kleinen Leuten spielt: »Der Biberpelz« von Gerhart Hauptmann. Es ist eine gewitzte Pointe, dass theater 89 sein Fünfunddreißigjähriges mit einer Diebskomödie feiert. Man kann gespannt sein auf die Ränkespiele, in die die Figuren verstrickt sind. Ein Vorzug ist zudem, dass die Handlung in Erkner spielt, also im Brandenburgischen, im Einzugsgebiet östlich von Berlin, einer Durchgangs-und Sammelstation für Zugereiste seit langem. Dort lebte der Autor geöffneten Auges und mit offenen Ohren ein paar Jahre in einer hübschen Villa, die heute als Museum dient. Seinem Dienstpersonal und seinen Nachbarn hat er die Geschichten und Mundarten abgelauscht.

Ort und Zeit

Adresse: Wittenberger Strasse 14, 14806 Bad Belzig
Eröffnung: 13.07.2024 | 19:30 Uhr

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.