Stadt hat Recht! Das Magdeburger Recht in Brandenburgs Städten

Altes Gymnasium Neuruppin , Foto: Fontanestadt Neuruppin, Lizenz: Fontanestadt Neuruppin
Nach Angermünde und Templin macht die Wanderausstellung der AG Historische Stadtkerne im Land Brandenburg in der Fontanestadt Neuruppin halt und lädt ein, die historischen Stadtkerne aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken. Das Magdeburger Recht breitete sich seit dem Mittelalter in über 1.000 Städte aus und erfasste dabei auch das Gebiet des heutigen Landes Brandenburg. Von der Prignitz bis in die Niederlausitz regelte es das bürgerliche Zusammenleben, schuf Grundlagen ratsherrlicher Macht und wurde dabei immer wieder an örtliche Bedürfnisse angepasst. Die Ausstellung geht dieser Entwicklung nach und zeigt auf, welche Spuren das Magdeburger Recht bis heute in Brandenburg hinterlassen hat.

Ort und Zeit

Adresse: Am Alten Gymnasium 1-3, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 09.08.2022 | 00:00 Uhr
Dauer: 09.08. - 30.09.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.