Theaterfrühstück – Themenwoche Antisemitismus

Theaterfrühstück, Foto: Mandy Hoffmann
Der Förderverein „Freunde des Brandenburger Theaters e.V.“ lädt das interessierte Publikum wieder zum Theaterfrühstück ein. Dieses informative Beisammensein widmet sich ausgewählten Eigenproduktionen des Brandenburger Theaters, bei dem die eingeladenen Künstler ihre Arbeiten der Öffentlichkeit präsentieren. An diesem Sonntag wird über die ANTISEMITISMUSTHEMENWOCHE , die das Brandenburger Theater in der Woche vom 11. bis zum 17. Juni 2022 veranstaltet, berichtet. Im Zentrum dieser Veranstaltungsreihe wird die Neuinszenierung der Kinderoper „Brundibár“ von Hans Krása stehen, deren Premiere am 11. Juni die Themenwoche eröffnet. Weitere Aufführungen der Oper sowie die Lesung „Jage die Ängste fort“ ergänzen das Programm. Darüber hinaus wird es weitere Angebote zum gemeinsamen Austausch geben.

Ort und Zeit

Adresse: Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel
Eröffnung: 29.05.2022 | 11:00 Uhr
Dauer: 29.05. - 29.05.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.