ToleranzRäume Brandenburg

ToleranzRäume Ausstellung, Foto: Dr. Anne Pirwitz, Lizenz: Dr. Anne Pirwitz
Die mobile Ausstellung "ToleranzRäume" ist zu Gast in Neuruppin. Eröffnet wird die Ausstellung am 23.05. um 15:30 mit buntem Programm auf dem Schulplatz. Die ca. 30 m² große Ausstellungsfläche ist begehbar und lässt sich erkunden. Interaktive Module schärfen das Bewusstsein für die Wichtigkeit von Toleranz, Respekt und interkulturellem Dialog in der Gesellschaft. Umrahmt wird die Ausstellung von einem begleitenden Programm, das von lokalen Vereinen und Initiativen gestaltet wird. Ein Teil der Ausstellung stellt den regionalen Bezug zum Land Brandenburg her. Die „ToleranzRäume Brandenburg“ sind ein gemeinschaftliches Projekt von Fontanestadt Neuruppin, Kirchenkreis Wittstock-Ruppin mit dem VASIB, Neues Potsdamer Toleranzedikt e.V. in Kooperation mit dem Toleranz-Tunnel e.V. und der Partnerschaft für Demokratie des Landkreises OPR.

Ort und Zeit

Adresse: Schulplatz, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 23.05.2024 | 15:30 Uhr
Dauer: 23.05. - 29.05.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.