Ute Freudenberg: Ich weiß, wie Leben geht

Ute Freudenberg, Foto: Sandra Ludewig
Bereits mit der Single „Herzen kriegen keine Falten“ demonstrierte Ute Freudenberg einmal mehr, dass mit dieser Künstlerin weiterhin zu rechnen ist. Herzblut, Emotionalität und mit ihrem Publikum auf Augenhöhe sind nach wie vor die Eckpfeiler ihrer Kreativität. Gepaart mit einer unverwechselbaren und nuancenreichen Stimmfarbe, hoher Musikalität und dem Faible für zeitlose und dennoch zeitgemäße Songs sowie lebensbejahenden, nachvollziehbaren Texten erklimmt sie jetzt die nächste Stufe ihres künstlerischen Schaffens. Ute Freudenberg ist der Gegenentwurf von Belanglosigkeit, Wiederholungen und Beliebigkeit. Das gilt auch für ihr neues Album „Ich weiß, wie Leben geht“. Obwohl ihr erster großer Hit – bereits vor ca. 15 Jahren von den SuperIllu-Lesern zum größten Osthit aller Zeiten gewählt – schon bald vier Dekaden zurück liegt, weist ihre Stimme keinerlei Abnutzungserscheinungen auf, noch immer trotzt sie jedem Puristen mit Leichtigkeit und Leidenschaft.

Ort und Zeit

Adresse: Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel
Eröffnung: 11.08.2022 | 18:30 Uhr
Dauer: 11.08. - 11.08.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.