Wandelkonzert – 15 Jahre Aequinox

Wandelkonzert AEQUINOX 2017, Foto: lautten compagney BERLIN, Lizenz: lautten compagney BERLIN
Alle Orte unseres Wandelkonzerts abseits von ihrer ­sonstigen Nutzung im neuen Licht künstlerischer Tätigkeiterleben. Damit kann ein Raum seinen bekannten Charakter verändern und zum neuen Lieblingsort werden. Der Spaziergang beginnt und endet im Kulturhaus Stadtgarten und führt über das Museum Neuruppin, die Fontanebuchhandlung, die Winterkirche der Klosterkirche St.Trinitatis, die Siechenhaus­-Kapelle und den alten Ratssaal der Kreisverwaltung in der Virchowstraße. An jedem dieser Orte performen Künstler:innen ihre liebsten Klänge oder Werke. Die Wandelkonzerte des AEQUINOX Festivals sind seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Programms und haben mittlerweile einen absoluten Kultstatus erlangt.

Ort und Zeit

Adresse: Karl-Marx-Straße 103, 16816 Neuruppin
Eröffnung: 17.03.2024 | 13:00 Uhr
Dauer: 17.03. - 17.03.2024

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.