1. 15.05.2024

    Sommertheater in Angermünde

    DER BIBERPELZ | Gerhart Hauptmann Eine sozialkritische Diebskomödie brandenburgischer Mundart. Gesprochen, gesungen und gespielt von theater 89. Hier finden Sie alle Aufführungstermine des Sommertheaters 2024.… » mehr

  2. 15.05.2024

    Tag der Parke

    Die Nationalen Naturlandschaften laden zum europäischen Tag der Parke ein, die Vielfalt der Natur zu entdecken und erleben. Der Europäische Tag der Parke bietet eine besondere Gelegenheit, um gemeinsam an die Schönheit der Naturschutzgebiete zu erinnern. Von 11–12:30 Uhr gehen wir auf eine Exkursion in unsere Naturerlebnislandschaft. Dabei erkunden wir seltenen Tier- und Pflanzenarten wie… » mehr

  3. 08.05.2024

    Buchlesung am Schmiedefeuer

    Was hat Angermünde mit dem größten Beutekunst-Skandal des zweiten Weltkriegs zu tun? Die Legende um eine in Berlin verschollene Gemäldesammlung „Alter Meister“, deren Spur in das erste Nachkriegsjahr in Angermünde führt, wurde von dem Angermünder Schriftsteller Steffen Tuchscherer in einem packenden Thriller zu Papier gebracht. Nach einer kleinen Führung durch die Schmiede präsentiert Steffen Tuchscherer… » mehr

  4. 07.05.2024

    Auftakt zum Stadtradeln Angermünde 2024 mit einer Radtour

    Alle Bürgerinnen und Bürger sind wieder aufgerufen, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege mit dem Rad zu fahren und dabei Kilometer für die eigene Kommune zu sammeln. Geradelt wird in Teams. Auf das fahrradaktivste Team wartet der Angermünder Wanderpokal zum Stadtradeln. Zum Auftakt vom Stadtradeln Angermünde gibt es eine gemeinsame Radtour am 9. Mai 2024… » mehr

  5. 04.05.2024

    Stadtradeln Angermünde 2024

    Alle Bürgerinnen und Bürger sind wieder aufgerufen, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege mit dem Rad zu fahren und dabei Kilometer für die eigene Kommune zu sammeln. Geradelt wird in Teams. Auf das fahrradaktivste Team wartet der Angermünder Wanderpokal zum Stadtradeln. Mitmachen ist ganz einfach: Alle, die in Angermünde leben, einem Verein angehören oder eine… » mehr

  6. 03.05.2024

    Familientag Wald - Welterbetag im Buchenwald

    Nur 7 km entfernt vom NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle liegt ein ganz besonderer Wald. Der Grumsin ist seit 2011 mit vier weiteren naturnahen Buchenwäldern in Deutschland von der UNESCO als Weltnaturerbe anerkannt. Um 10 Uhr begeben wir uns auf eine Familienwanderung und erleben seine Bewohner und ihre Einzigartigkeit. Treffpunkt: Welterbeinfopunkt in Altkünkendorf Die Veranstaltung ist kostenfrei… » mehr

  7. 27.04.2024

    Kino im Haus Uckermark - Gedenken am 08. Mai

    Ein zentraler Gedenktag, an dem man an den Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und an das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa erinnert. In diesem Jahr laden die Stadt Angermünde und das Angermünder Bürgerbündnis für eine gewaltfreie, tolerante und weltoffene Stadt wieder zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Die Gedenkveranstaltung, zu der Bürgermeister Frederik Bewer und… » mehr

  8. 26.04.2024

    Ernst Paul Dörfler präsentiert sein neues Buch "Das Liebesleben der Vögel" im Haus Uckermark

    Unter dem Motto “Lachen und Lernen” nimmt er sein Publikum mit auf die Reise in die bunte Beziehungswelt der Vögel. Von der Amsel bis zum Zaunkönig durchleuchtet er mit Bild- und Ton-Unterstützung die heimischen Vögel und stellt verblüffende Parallelen in Charakter und Verhalten zwischen Vogel und Mensch fest. “Das Liebesleben der Vögel” verführt dazu, Natur… » mehr

  9. 25.04.2024

    Kurs: Die Sense schwingen

    Insektenschonend, leise, benzinfrei und nachhaltig: die Sense ist das umweltfreundlichste Mähwerkzeug. Interessierte, die das Mähen mit der Sense erlernen oder üben möchten, können an einem von vier kostenlosen Kursangeboten teilnehmen. In kleinen Gruppen vermittelt Christoph Andre vom Permakulturgarten „PermaUkera“ fachkundig alles Praktische, Nützliche und Wichtige zum Sensen im eigenen Garten oder bei der Landschaftspflege. Kursinhalte:… » mehr

  10. 25.04.2024

    Kurs: Die Sense schwingen

    Insektenschonend, leise, benzinfrei und nachhaltig: die Sense ist das umweltfreundlichste Mähwerkzeug. Interessierte, die das Mähen mit der Sense erlernen oder üben möchten, können an einem von vier kostenlosen Kursangeboten teilnehmen. In kleinen Gruppen vermittelt Christoph Andre vom Permakulturgarten „PermaUkera“ fachkundig alles Praktische, Nützliche und Wichtige zum Sensen im eigenen Garten oder bei der Landschaftspflege. Kursinhalte:… » mehr