Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

100 Jahre Eingemeindung Sandberg

Ausstellungseröffnung

Die Stadt Bad Belzig beleuchtet das Thema Nachbarschaften anhand der beiden Siedlungskerne der Stadt – Sandberg und Belzig – in einer Ausstellung. Insbesondere wird die über Jahrhunderte bestehende Nachbarschaft mittels historischer Karten und Stadtansichten bis hin zur Eingemeindung im Jahre 1914 dargestellt. Dabei wird auf die Zugehörigkeit Belzigs zu Sachsen, Preußen (ab 1815) und Brandenburg Bezug genommen. Der zweite Siedlungsschwerpunkt um die Kirche St. Marien wird anhand der Entwicklung der Parzellenstruktur im historischen Ortskern aufgezeigt, wobei das älteste Wohnhaus der Stadt und das 1963 errichtete Wächterhaus in besonderer Weise hervorgehoben werden.

Ort und Zeit

Adresse: 14806 Bad Belzig
Eröffnung: 21.06.2014 | 14:00 Uhr
Dauer: 21.06. - 31.12.2014