Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Berliner Straße

Wechselhaft gestaltete sich die Geschichte an dieser Straße im Zentrum städtischen Lebens. Sie war Zufahrt zum Markt, der über Jahrhunderte hinweg Handel und Wandel, Empfängen von Königen und Bürgerveranstaltungen diente. Die Berliner Straße an Stadtpark und Markt wurde während der Zeit des Nationalsozialismus für lokale SA-Aufmärsche genutzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg bis 1992 war sie ein Zugang zum Ehrenhain des Gedenkens an gefallene Sowjetsoldaten, der das Areal des Marktplatzes dominierte. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Berliner Straße, 15345 Altlandsberg
Auszeichnung: 26.04.2009 | 13:00 Uhr