Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Budenhäuser

Budenhäuser

Die sog. Budenhäuser sind Teil eines einzigartigen bauzeitlich erhaltenen Ensembles entlang der Stadtmauer. Die Akten belegen, dass überwiegend Tagelöhner und Handwerksgesellen (Maurer, Zimmermann, Dachdecker oder Tischler) Eigentümer waren und teilweise als Familie mit mehreren Kindern in diesen Kleinsthäusern lebten. Mehrfach werden auch Witwen als Eigentümerin genannt. Trotz der Randlage im Stadtkern, aber in unmittelbarer Nähe zum Klosterviertel, bilden diese Häuschen einen wichtigen Baustein in der Gesamtstrategie der Sanierung der Stadt. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Weberstraße 99/101/103 , 16816 Kyritz
Auszeichnung: 19.08.2016 | 16:00 Uhr