Offene Gärten Uckermark: Lehmann-Garten Templin

1607 durch Kurfürst Joachim Friedrich am Joachimsthalschen Gymnasium gegründeter Botanischer Garten. Ab 1912 am Standort Templin durch den Lehrer Professor Gustav Lehmann zu besonderer Blüte entwickelter uckermärkischer Artengarten, heute Museums- und Schaugarten.