Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Schlossruine

Dahme Schlossruine

Zwischen 1711 und 1714 wurde unter Einbeziehung des Vorgängerbaus eine Barockisierung der Schlossanlage durch die Herzöge von Sachsen-Weißenfels durchgeführt. Spätere Nutzungen als Lazarett, Wolllager, Schule und Heimatmuseum konnten den Verfall des Gebäudes nicht abwenden, als 1957 der Dachstuhl entfernt wurde. Seit 1994 erfolgten statische Sicherungsmaßnahmen an der Ruine, die fortan vielfältig kulturell genutzt wird. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Am Schloss 1, 15936 Dahme/Mark
Auszeichnung: 19.05.2011 | 16:00 Uhr