Schulen in Perleberg

Ausstellungseröffnung

Schulen sind Orte, in denen sich Jugend widerspiegelt, Erinnerungen und Zukunft verschmelzen. Perleberg hat eine erstaunliche Anzahl von Bildungsorten vorzuweisen, die Ausgangspunkt für die Frage sein sollen: Wie sehen junge Leute die historische Stadt? Die Annäherung von jungen Bewohnern an ihre alte Stadt wird in Form eines Jugendprojektes in Zusammenarbeit mit dem Gottfried-Arnold-Gymnasium durch Workshops, Begleitmaterial und öffentliche Präsentationen erarbeitet. Ziel ist die Auseinandersetzung der Jugendlichen auch mit der persönlichen Frage der beruflichen Perspektive in einer Kleinstadt, in der Vergangenheit und Zukunft gestaltet werden muss.