Spreewaldweihnacht – Zwei Märkte, eine Kahnfahrt

Spreewaldweihnacht Foto: Museum OSL, Foto: Linke, Lizenz: Museum OSL
Im Großen Spreewaldhafen begrüßt Sie ein „echter“ Kapitän zum maritimen Weihnachtsmarkt. Von hier starten Sie in warme Wolldecken gehüllt zu einer winterlichen Kahnfahrt in das Freilandmuseum Lehde. Die Ruhe der Spreewaldnatur im Winterschlaf wird Sie verzaubern. Entdecken Sie auf den historischen Bauernhöfen des Freilandmuseums Lehde Geschichten, Traditionen und Bräuche rund um die Weihnachtszeit in der Lausitz. Blicken Sie in erleuchtete Stuben und kosten Sie regionale Leckereien an den Marktständen. Beim Bummel über den Handwerkermarkt treffen Sie das Bescherkind, das Glück und Segen für das neue Jahr verheißt, oder den Gabenbringer Rumpodich und genießen die weihnachtliche Stimmung im ältesten Freilandmuseum Brandenburgs. Hinweis: Es gelten die 3-Regelung (geimpft, getestet, genesen) sowie eine Maskenpflicht. Das Kartenkontingent für den Einlass ist begrenzt. Bitte erwerben Sie Ihr Ticket im Vorverkauf.

Ort und Zeit

Adresse: An der Giglitza 1a, 03222 Lübbenau OT Lehde
Eröffnung: 26.11.2022 | 10:30 Uhr
Dauer: 26.11. - 26.11.2022

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.