Wie Menschen die Stadt Rheinsberg prägten

Rheinsberg Kavalierhaus, Foto: Erik-Jan Ouwerkerk

Mit der Ergänzung der Hörführung durch den Stadtkern von Rheinsberg wird gezeigt, wofür Städtebaufördermittel in den letzten Jahrzehnten verwendet wurden, um geschichtsträchtige Orte und bedeutsame Bauwerke zu bewahren. An verschiedenen Orten werden Begebenheiten und Persönlichkeiten, die die Stadtgeschichte und das Stadtleben prägten, vorgestellt.

Die Hörführung ist Teil des Projektes »Menschen bewegen – Altstadt lebt Vielfalt« im Rahmen des Jahresthemas von Kulturland Brandenburg 2024/2025: »Welten verbinden«.

Ort und Zeit

Adresse: Kirchplatz, 16831 Rheinsberg
Eröffnung: 08.06.2024 | 11:00 Uhr
Dauer: 08.06. - 31.12.2024