Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Wohn- und Geschäftshaus

Denkmal des Monats

Das Wohn- und Geschäftshaus Kirchplatz 1-4 ist Teil der geschlossenen traufständigen Platzrandbebauung der Nordseite des Kirchplatzes. Wegen der Lage direkt gegenüber der Nikolaikirche und der Größe seines Baukörpers (zweigeschossig, 19 Fensterachsen, Mansarddach) ist es in der durch eine eher kleinteilige Bebauung geprägten Kernstadt von besonderer stadtbildprägender und stadtgeschichtlicher Bedeutung. Es beherbergte über die Jahrhunderte Nutzungen als Lateinschule, Stadtschule, Jugendherberge, Berufsschule und städtische Bibliothek sowie Gewerbe. Die Sanierung und der Umbau zu 14 seniorengerechten und 2 behindertengerechten Wohnungen erfolgten nach mehrjährigem Leerstand im Jahr 2005. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Kirchplatz 1-4, 15926 Luckau
Auszeichnung: 25.07.2017 | 16:00 Uhr