Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Museum im Noeldechen-Haus

Museum Neuruppin

Das sogenannte Noeldechen-Haus in der Neuruppiner August-Bebel-Straße wurde 1791 als klassizistisches Wohnhaus erbaut. Es ist eines der prächtigsten seiner Art in der Stadt. Seit Mitte der 1950er Jahre beherbergt das imposante Gebäude das auch über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Museum der Fontanestadt Neuruppin. Das Neuruppiner Museum gilt als wertvolle Komponente des Kultur- und Bildungsangebotes, es erforscht und vermittelt das kulturelle Erbe der Stadt sowie der Region und trägt zur Identitätsstärkung bei. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: August-Bebel-Straße 14-15 , 16816 Neuruppin
Auszeichnung: 14.01.2016 | 16:00 Uhr