Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Brau- und Brennhaus

Brau und Brennhaus

Das Schlossgut mit Schloss, Wirtschaftsgebäuden und Lustgarten war nach den Schäden des Dreißigjährigen Krieges eine imposante Investition. Otto von Schwerin brachte hier besonders seine Erfahrungen aus der Holländischen Kultur- und Baukunst ein. Nach umfangreichen Beräumungs- und Bauarbeiten, wobei auch die Jugendbauhütte Brandenburg-Berlin eingebunden war, wurde der Wiederaufbau des Brau- und Brennhauses bis Frühjahr 2015 realisiert. Anknüpfend an die alte Tradition wurde ab 2016 eine Gasthausbrauerei und eine Brennerei in Betrieb genommen. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Domänenhof des Schlossgutes , 15345 Altlandsberg
Auszeichnung: 03.04.2016 | 17:00 Uhr