Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Marktplatz

Marktplatz, Stadt Kremmen

Die Geschichte des Marktplatzes von Kremmen beginnt mit der Suche der einstigen Stadtgründer nach einem Ort, der ihnen bei hohen Wasserständen im Luch trockene Füße garantierte. Die Wahl fiel auf die erhöhte Stelle, an der sich bis heute der angerartige und dreiecksförmige Ortsmittelpunkt von Kremmen befindet, der mittelalterliche Marktplatz. Die Zusammenarbeit von Architekten, Künstlern, Bürgern, Geschäftsbetreibern, der Denkmalschutzbehörde sowie mit der Russischen Botschaft ließ einen Platz mit Sitzgelegenheiten entstehen, der zum Verweilen einlädt und mit Brunnen und Findling im Zentrum der Mittelinsel einen besonders schönen Blickfang bietet. (Foto: Stadt Kremmen)

Ort und Zeit

Adresse: Am Markt, 16766 Kremmen
Auszeichnung: 03.02.2009 | 14:00 Uhr