Torfstecherhaus

21 03 DdM Kremmen Torfstecherhaus Erik Jan Ouwerkerk

Das ehemalige Torfstecherhaus in Kremmen wird im März als Denkmal des Monats ausgezeichnet. Torf wurde früher zum Brennen von Ziegeln benötigt, den so genannten »Torfbrandklinker«. Kremmen lieferte seinen Torf unter anderem an Ziegeleien in Hermsdorf und Birkenwerder. Doch auch im Kremmen selbst wurde Torf gebrannt und so lief das Geschäft rund um die Ziegelherstellung in Kremmen lange sehr gut. Heute befinden sich Wohnungen in dem ehemaligen Industriestandort. (Foto: Erik-Jan Ouwerkerk)

Ort und Zeit

Adresse: Neue Kietzstraße 18Kremmen
Auszeichnung: 01.03.2021 | 00:00 Uhr
Dauer: 01.03. - 31.03.2021