Workshop “Von der Rohwolle zum Garn”

Wolle vom Coburger Fuchsschaf, Foto: Durch Deiner Hände Arbeit, Susan Krieger
Textildesignerin und Workshopleiterin Susan Krieger lädt herzlich zum Wiederentdecken eines alten, textilen Handwerks ein. Die Teilnehmenden können selbst durch eigener Hände Arbeit die Rohwolle heimischer Schafe verarbeiten – frisch vom Tier bis zum strickfertigen Garn für den eigenen Gebrauch. Mit viel Liebe zum Handwerk lernen sie gemeinsam an zwei Tagen folgende Herstellungsschritte der Wollverarbeitung kennen: – Wolle und rassetypische Merkmale – heimische Rohwolle waschen, kadieren und kämmen – praktische Arbeit am Spinnrad – Unterschiede bei der Verarbeitung von Rohwolle und aufbereiteter Wolle – Wolle verspinnen und verzwirnen am Spinnrad und mit der Handspindel – Herstellung von Singlegarn oder Zwirn Eine Anmeldung wird erbeten. Ein Veranstaltungstipp der FÖL

Ort und Zeit

Adresse: Blumberger Mühle 2, 16278 Angermünde
Eröffnung: 12.11.2023 | 10:00 Uhr
Dauer: 12.11. - 12.11.2023

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.