Beta-Version: Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Ziesar

Willkommen im historischen Stadtkern von Ziesar

Der Name der Stadt Ziesar bedeutet »Ort hinter dem See«. Seit Friedrich II. das Fiener Bruch trockenlegen ließ, ist die »Alte See« jedoch verschwunden. Sie bot ursprünglich einen natürlichen Schutz für die imposante mittelalterliche Niederungsburg Ziesar. Vom 35 Meter hohen Bergfried der Burg bietet sich ein herrlicher Blick über den historischen Stadtkern, zum Fläming und nach Brandenburg an der Havel. Am westlichen Ende des Breiten Weges, dem marktplatzartigen Straßenraum mit Rathaus und Ackerbürgerhäusern, prägt der mächtige romanische Feldsteinturm der Heilig-Kreuz-Kirche das Stadtbild.

> Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der Stadt: www.ziesar.de

Sehenswertes in Ziesar

Kultur und Freizeit

> Weitere Infos finden Sie auf der Webseite: www.historische-stadtkerne-entdecken.de

Stadtgeschichte

Die erste urkundliche Erwähnung Ziesars als »Ezeri« findet sich in der Stiftungsurkunde des Bistums Brandenburg aus dem Jahr 948 (965). An der wichtigen Straße von Magdeburg nach Brandenburg gelegen, entwickelte sich im Schutz der bischöflichen Burg ab der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts eine neue, planmäßig angelegte Siedlung nördlich der Burg. Ziesar unterstand bis zur Reformation den Bischöfen von Brandenburg und erlangte unter ihnen eine gewisse Bedeutung als Marktort. Die Hauptfunktion des Ortes bestand jedoch in der Versorgung der bischöflichen Residenzburg. Die Stadtpfarrkirche Heilig-Kreuz und Ursprünge des Zisterzienserinnenklosters sind als noch erhaltene Bauten aus dem Mittelalter bis heute im Stadtbild sichtbar.

Denkmale des Monats

  1. Ziesar Stadtpfarrkirche St. Crucis
    Februar 2017

    Stadtkirche St. Crucis

    Auszeichnung: Do, 23. Februar 2017 | 14:00 Uhr

    Adresse: Kloster 1a, 14793 Ziesar

    Denkmal-Information
    » mehr
  2. Ehemaliges Bardelebensches Gutshaus
    Februar 2013

    KITA „Villa Regenbogen“

    Auszeichnung: Di, 19. Februar 2013 | 14:30 Uhr

    Adresse: Frauentor 15, 14793 Ziesar

    Denkmal-Information
    » mehr
  3. Haus Friedrich des Großen
    März 2012

    Haus Friedrichs des Großen

    Auszeichnung: Di, 27. März 2012 | 15:00 Uhr

    Adresse: Mühlentor 16, 14793 Ziesar

    Denkmal-Information
    » mehr
  4. Ehemaliges Kloster
    September 2010

    Ehemaliges Zisterzienserinnenkloster

    Auszeichnung: So, 12. September 2010 | 15:00 Uhr

    Adresse: Kloster 4-5, 14793 Ziesar

    Denkmal-Information
    » mehr
  5. Juli 2007

    Storchenturm

    Auszeichnung: Sa, 14. Juli 2007 | 14:00 Uhr

    Adresse: Bischofsresidenz Burg Ziesar, Mühlentor 15A, 14793 Ziesar

    Denkmal-Information
    » mehr
  6. März 2005

    Burgkapelle

    Auszeichnung: Fr, 18. März 2005 | 14:00 Uhr

    Adresse: Kapelle der Burg Ziesar, 14793 Ziesar


    » mehr
  7. Bergfried
    März 2001

    Bergfried

    Auszeichnung: Do, 15. März 2001 | 10:00 Uhr

    Adresse: Mühlentor 4, 14793 Ziesar


    » mehr

Weitere Denkmale des Monats:

  • März 2001: Bergfried, Burg Ziesar